NAIMO   2.5er Bettsofa

CHF 1’999.–

Das NAIMO Bettsofa hat einen Bezug aus gedecktem Leder. Ausgezogen bietet das Sofa eine grosszügige Liegefläche für Übernachtungsgäste. Als Sofa ist das NAIMO eine elegante, zeitlose Sitzgelegenheit für zwei Personen.

Mehr Infos…

Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.

Zum Warenkorb
Liefertermin in ca. 9 Wochen
Filialbestand prüfen

Möchten Sie dieses Produkt direkt in Ihrer Interio-Filiale kaufen?

Details
Artikelnummer
13414507
Material Gestell
Holz Massiv Metall lackiert
Ausziehbar
Ja
Bezug
Gedecktes Leder
Polsterung
Polyester, Confort Matratze
Farbe
rot
Liegemass (Breite) (cm)
140
Liegemass (Länge) (cm)
188
Höhe (cm)
78
Länge (cm)
186
Gewicht Artikel (kg)
118
Breite / Tiefe (cm)
102
Lieferung & Service

Lieferung

Lieferung: CHF 120.– (ab einem Bestellwert von CHF 5000.- gratis) Selbstabholung in Filialen: Gratis

Verpackung

Anzahl Pakete:
2
Verpackungsgewicht:
120.0 kg
Grösstes Paket:
102.0 x 186.0 x 78.0 cm

Montage

Dieses Produkt ist zerlegt.
Montageschwierigkeitsgrad:
Anfänger
Anzahl benötigte Personen:
2
Download Montageanleitung:
Montage NAIMO Bettsofa Canapé-lit

Rückgabe & Garantie

Extrabestellungen können nicht umgetauscht oder zurück gegeben werden.

Entsorgung

Im Rahmen einer Lieferung übernehmen wir die umweltgerechte Entsorgung Ihrer alten Möbel zu einem bescheidenen Unkostenbeitrag. Falls Sie diese Serviceleistung wünschen, können Sie dies beim Bestellprozess angeben.

Andere Kunden interessierten sich auch für:

Dazu passt...

Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.

NAIMO CHF 1’999.–
Meine Interio-Filiale ändern
2.5er Bettsofa NAIMO, rot  Holz - 13414507
NAIMO
2.5er Bettsofa
CHF 1’999.–

Vielen Dank für Ihre Empfehlung!

Das NAIMO Bettsofa hat einen Bezug aus gedecktem Leder. Ausgezogen bietet das Sofa eine grosszügige Liegefläche für Übernachtungsgäste. Als Sofa ist das NAIMO eine elegante, zeitlose Sitzgelegenheit für zwei Personen.

Warenkorb

Zeitüberschreitung

Ihre Sitzung wird in Sekunden automatisch beendet. Wollen Sie weiterhin angemeldet bleiben?