Liebe Kundinnen und Kunden

 

Im Zuge der vom Bundesrat beschlossenen Lockerungen der Corona-Massnahmen sind unsere Filialen seit dem 11.5.2020 wieder geöffnet. Die Filialen Emmen, Dübendorf, Vernier und Spreitenbach bleiben geschlossen. 

Es gelten die allgemeinen Verhaltensregeln des BAG: Halten Sie bitte Abstand zu anderen Kundinnen und Kunden sowie zum Verkaufspersonal und bezahlen Sie bargeldlos. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

 

Folgend einige aktuelle Informationen zu unseren Services:

 

Online-Bestellungen

Das gesamte Online-Sortiment steht Ihnen weiterhin zur Verfügung. Bestellen Sie bequem online und lassen Sie sich Ihre Einkäufe nach Hause liefern. Bei Lieferaufträgen kann es weiterhin zu Verspätungen kommen. Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Kundenservice 

Auch wenn sich die Situation langsam entspannt – unser Kundenservice ist nach wie vor mit aussergewöhnlich vielen Anfragen konfrontiert. Unsere Mitarbeitenden sind mit aller Kraft bemüht, sämtlichen Anfragen gerecht zu werden und für Sie die beste Lösung zu finden. 

 

Dienstleistungen

Bei Heimlieferungen, Montage, Inbetriebnahmen und Entsorgungen werden die während der ausserordentlichen Lage verordneten Massnahmen zu Ihrem Schutz und zum Schutz unserer Mitarbeitenden angewandt. Hier finden Sie die aktuellen Massnahmen.

 

Bitte beachten Sie auch die FAQ weiter unten.

 

Bleiben Sie weiter gesund und zuversichtlich.

Ihr Interio-Team

Die häufigsten Fragen unserer Kundschaft - betreffend Einkauf in der Filiale:

Worauf muss ich beim Filialbesuch achten?
Die Empfehlungen der Behörden sind klar: Hygieneregeln einhalten (insbesondere regelmässiges Händewaschen) und Abstand halten zu anderen Kundinnen und Kunden sowie zum Verkaufspersonal. Des Weiteren sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie bargeldlos bezahlen.
Muss ich als Kunde eine Maske tragen?
Die Migros hält sich an die Empfehlung des BAG, wonach das Tragen von Masken für gesunde Personen nicht angezeigt ist, verbietet es aber niemandem, eine Maske zu tragen.
Wie viele Leute dürfen maximal in der Filiale sein?
Laut Vorgaben des BAG darf sich in einer Filiale pro 10m2 eine Person aufhalten. Aufgrund der unterschiedlichen Filialgrössen variiert somit die maximal zulässige Anzahl Kunden pro Filiale. Als Beispiel verfügt eine Interio-Filiale über 1'000 m2, so dürfen sich darin maximal 100 Personen gleichzeitig aufhalten. Dies wird durch Eingangskontrollen sichergestellt.
Ist mit Wartezeiten zu rechnen?
Bedingt durch die Limitierung der maximalen Anzahl Personen in den Verkaufsräumlichkeiten, kann es zu Wartezeiten kommen. Wir bitten Sie in diesem Fall um Geduld und Verständnis. Sollte die Wartezeit für sie persönlich zu lange erscheinen, so haben sie auch jederzeit die Möglichkeit, ihr gewünschtes Produkt hier im Online-Shop zu bestellen und es ihnen bequem nach Hause liefern zu lassen. Aufgrund der ausserordentlichen Lage kommt es jedoch teilweise zu Lieferverzögerungen.
Darf ich weiterhin mit Bargeld bezahlen?
Bargeld ist unser offizielles Zahlungsmittel und somit auch weiterhin akzeptiert. Zum Schutz unserer Kundinnen und Kunden sowie unseren Mitarbeitenden begrüsst es die Migros allerdings, wenn die Kunden bargeldlos mit der Karte oder dem Handy bezahlen.
Welche Schutzmassnahmen haben Sie umgesetzt?
Wir nehmen die Ausbreitung des Coronavirus sehr ernst arbeiten eng mit dem Bundesamt für Gesundheit zusammen. Die Empfehlungen der Behörden sind klar: Hygieneregeln einhalten (insbesondere regelmässiges Händewaschen) und Abstand halten. Die Einhaltung dieser Massnahmen und eine intensivierte, herkömmliche Flächenreinigung bieten einen wirksamen Schutz vor einer Übertragung von Mensch zu Mensch. Damit alle ihre Hände reinigen können, haben wir in einer Sonderproduktion bei der Migros-Industrie Desinfektionsmittel hergestellt und stellen dieses in unseren Filialen zur Verfügung. Unsere Filialen werden zurzeit den ganzen Tag mehrfach gereinigt und desinfiziert, insbesondere auch Kontaktpunkte wie Selbstbedienungskassen und Einkaufskörbli und -wägeli. Zum zusätzlichen Schutze unseres Kassenpersonal montierten wir Plexiglasscheiben an den Kassen, um den Empfehlungen des «Social Distancing» noch gerechter zu werden. In diesem Zusammenhang appellieren wir auch an die Solidarität unserer Kundinnen und Kunden, Abstand zu unserem Personal zu halten.
Ist wieder das ganze Sortiment in den Filialen verfügbar?
Ja. Es gibt aktuell keine behördliche Einschränkung, so dass bei uns wieder das vollständige Sortiment angeboten werden darf.
Sind Beratungen in den Filialen wieder möglich?
Ja. Unser Fachpersonal steht Ihnen gerne wieder für kompetente Beratung zur Verfügung. Zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeitenden halten wir uns dabei an die Empfehlung des "Social Distancing". Des weiteren werden Beratungen in einem zeitlichen Abstand von 15 Minuten abgehalten. In diesem Zusammenhang appellieren wir auch an die Solidarität unserer Kundinnen und Kunden, Abstand zu unserem Personal zu halten sowie entsprechendes Verständnis für allfällige Wartezeiten zu haben.

Betreffend Online-Shop

Kann ich online bestellen?
Online-Bestellungen mit Postversand zu Ihnen nach Hause sind weiterhin möglich. Aufgrund der aussergewöhnlichen Situation kann es aber zu Lieferverzögerungen kommen. Bestellungen von Grossgeräten sind zudem mit einigen Einschränkungen verbunden.
Wie kann ich mich über Produkte informieren?
Nach der Wiedereröffnung unserer Filialen beratet Sie unser Fachpersonal gerne vor Ort. In den Online-Shops der Fächmärkte finden Sie zudem direkt beim Artikel die entsprechenden Produktinformationen. Zudem können Sie sich auch an den Kundensupport (0848 601 601 oder migros.service@mgb.ch) wenden.
Wie kann ich die blauen Cumulus-Bons im Online-Shop einlösen?
Aktuell können die blauen Cumulus-Bons in den Online-Shops leider noch nicht eingelöst werden. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung, um dies schon bald zu ermöglichen. Wir bitten Sie um ein wenig Geduld.

Betreffend Lieferung

Wie lange dauert die Lieferung?

Aufgrund der aktuellen Lage treten zurzeit Lieferverzögerungen auf. Aktuell beträgt die Lieferzeit 5-7 Werktage (Paketversand). Wir versuchen unser Bestes um Ihre Lieferung so schnell wie möglich zu bearbeiten. Die Versandkapazitäten konnten wir durch anbinden weiterer Logistik-Dienstleister erhöhen. So liefern wir neu auch mit DHL, damit ihre Bestellung so schnell wie möglich zu Ihnen gelangt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Was ist genau der Unterschied zwischen Postversand und Heimlieferung?
«Postversand» bezieht sich auf sämtliche Bestellungen, die als Pakete durch die Post oder DHL versendet werden. Gratis-Postversand-Aktionen sind nicht gültig auf Sperrgut. «Heimlieferung» betrifft Grossgeräte, die von spezialisierten Logistikunternehmen mittels Lastwagen ausgeliefert werden.
Kann ich mich im Moment darauf verlassen, dass die angegebenen Lieferfristen eingehalten werden?
Aufgrund der aktuellen Lage treten zurzeit Lieferverzögerungen auf. Aktuell beträgt die Lieferzeit bis zu 7 Werktage. Wir möchten Sie dafür um Verständnis bitten. Obwohl wir alle Hebel in Bewegung setzen, um Sie mit allem zu versorgen, was Sie benötigen, steht für uns Ihre sowie die Gesundheit unserer Mitarbeitenden im Vordergrund.
Gibt es Lieferverzögerungen bei Lieferanten?
Ja. Es gibt Lieferanten, die uns bereits über Lieferengpässe informiert haben. Dabei variiert das Spektrum von leichten Verzögerungen bis hin zu «Liefertermin unbekannt».
Liefert ihr weiterhin auch Grossgeräte oder Möbel zu mir nach Hause?
Die Lieferung an den Verwendungsort ist aktuell wieder möglich unter der Berücksichtigung von Massnahmen zum Schutz der Kunden und Mitarbeiter.
Dürfen online gekaufte Produkte des nicht täglichen Bedarfs ausgeliefert werden?
Ja, die Auslieferung darf per Versand an Kunden erfolgen.
Besteht durch die Pakete ein Ansteckungsrisiko?
Nein, gemäss der Weltgesundheitsorganisation WHO und dem Bundesamt für Gesundheit BAG ist das Risiko minim, da Coronaviren auf Paket-Oberflächen nur einige Stunden überleben.
Ich habe eine Montage zu meiner Bestellung und diese bereits bezahlt.
Ab sofort ist die Montage wieder möglich. Sie werden von unserem Ausliefer-Team kontaktiert und erhalten einen Vorschlag für den Liefertermin. Aufgrund der erhöhten Nachfrage können Lieferverzögerungen vorkommen.
Werden Altgeräte zur Entsorgung noch zurückgenommen?
Unter Berücksichtigung von Massnahmen zum Schutz von Kunden und Mitarbeiter wird die Entsorgungsleistung erbracht.
Ich bin auf die Montage der bestellten Artikel angewiesen. Was bedeutet dies für meinen Liefertermin?
Ab sofort ist die Montage wieder möglich. Wenn Sie bereits bestellt haben, werden Sie von unserem Ausliefer-Team kontaktiert und erhalten einen Vorschlag für den Liefertermin. Die Heimlieferung und Montage ist nur unter der Berücksichtigung von Massnahmen zum Schutz von Ihnen und unserer Mitarbeiter möglich. Wir danken Ihnen bereits jetzt für die Kooperation, damit die Einhaltung dieser Schutzmassnahmen gewährleistet werden kann.
Erfolgen nach Aufhebung der verhängten Restriktionen die Heimlieferungen termingerecht?
Ab sofort sind Heimlieferungen unter der Berücksichtigung von Schutzmassnahmen wieder möglich. Unsere Kundenservice- und Logistik-Teams arbeiten mit Hochdruck an allen bestehenden und eingehenden Anfragen. Aufgrund der ausserordentlichen Situation und der erhöhten Nachfrage kann es bei bestehenden und neuen Aufträgen zu Lieferverzögerungen kommen.

Schutzmassnahmen bei Heimlieferdienst, Montage- und Entsorgungsdienstleistungen

 

Ab sofort bieten wir unsere Dienstleistungen wie Heimlieferungen an den Verwendungsort, Montage von Möbel, Inbetriebnahme der elektrischen Grossgeräte sowie Entsorgung von Altware unter Berücksichtigung von Schutzmassnahmen wieder an. Zum Schutz von Ihnen und unseren Mitarbeitern unterstützen Sie bitte unsere Mitarbeiter in der Einhaltung dieser Massnahmen.

  • Halten Sie immer genügend Abstand untereinander. Vermeiden Sie jeglichen direkten Berühungskontakt.
  • Lüften Sie alle Räume, in welchen die Montage oder Lieferung stattfinden soll.
  • Öffnen Sie unseren Mitarbeitern die Türen.
  • Ermöglichen Sie unseren Mitarbeitern, sich die Hände mit Seife zu waschen.
  • Unser Lieferpersonal trägt Handschuhe und Schutzmasken, dies dient zu Ihrem und deren Schutz.
  • Unterschreiben Sie den Lieferschein nur mit Ihrem eigenen Kugelschreiber.

Unsere Mitarbeiter kommen ihren Aufgaben mit höchstem Einsatz, grösster Sorgfalt und viel Leidenschaft nach, damit wir Ihnen auch in dieser speziellen Situation die gewohnten Dienstleistungen bieten können. Wir danken Ihnen für das Verständnis und das Vertrauen uns gegenüber.

Divers

Falls ein Produkt nicht passt, wie kann ich reklamieren oder umtauschen?
Online bestellte Produkte können wie gewohnt innerhalb von 30 Tagen auf dem Postweg oder in einer geöffneten Interio-Filiale retourniert werden. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Retouren. Aufgrund der aktuellen Situation dauert der Retourenprozess 2 bis 4 Wochen. Wir bitten Sie um Geduld.
Kontakt zu den Filialen

Kontakt zu den Filialen

Wünschen Sie Beratung oder haben Sie Fragen? Unsere Filialmitarbeiter sind telefonisch weiterhin für Sie da.