HAY

Das dänische Kultlabel neu bei Interio

Das dänische Label HAY hat den nordischen Wohnstil neu definiert und gleichzeitig zugänglicher gemacht: Seine Möbel strahlen Freundlichkeit aus, sind in angenehmen Farben gehalten und überzeugen mit einer klaren, aber niemals kühlen Linie. Dabei bleiben sie immer ausgesprochen bezahlbar. Das Label wurde 2002 im dänischen Städtchen Horsens von Mette und Rolf Hay gegründet, die bis heute für die Führung und alle Produkte verantwortlich sind, wobei sie mit weltbekannten Designern zusammenarbeiten. Mittlerweile haben Mette und Rolf Hay mit ihrem Label auf der ganzen Welt Erfolg, und das zu recht: Denn tolles Design zu einem zugänglichen Preis anzubieten, ist schnell versprochen, aber schwer eingelöst. Erkunden Sie das dänische Erfolgs-Sortiment.

 

 

CPH Tisch Serie von Ronan und Erwan Bouroullec für HAY

Das Label: Frisch, zugänglich, sachlich und doch charmant. So sind die Designs des dänischen Trendlabels HAY. Die Produkte: Runder Tisch CPH 20, entworfen von Ronan und Erwan Bouroullec. In verschiedenen Grössen und Ausführungen erhältlich.